Wie die DÜV aufgebaut ist

Die DÜV ist ein Verein und besteht aus folgenden Organen:

  • den Vereinspräsidenten, den Vereinsvorstand, ein Mitglied des Geschäftsführenden Ausschusses, die Mitglieder der Kommissionen und die Rechnungsprüfer wählen
  • die Eintrittsgebühr und die Jahresbeiträge festsetzen
  • Rechnung und Voranschlag des Vereins genehmigen
  • über Belange der Vereinigung bestimmen
  • die DÜV nach aussen vertreten
  • die Geschäfte der Mitgliederversammlung vorbereiten und deren Beschlüsse umsetzen
  • die Tätigkeit der Dolmetscher- und Übersetzeragentur des Vereins überwachen
  • den Berufsstand fördern
  • den Absolventen unseres Instituts ein Vereinsgefäss bieten, das als wertvolles Netzwerk dienen kann

Giovanna Lo Piccolo Scagliola (Co-Präsidentin, Verbindungsperson zur AIIC und ZHAW, Verantwortliche Weiterbildung, Delegierte im Geschäftsführenden Ausschuss)
Mirjam Gadient (Co-Präsidentin, Webmasterin, Dokumentenverantwortliche)
Rahel Schöni (Delegierte im Geschäftsführenden Ausschuss, Geschäftsführerin Agentur, Verbindungsperson zur Weko)
Meret Gregoris (Verbindungsperson zur Doko, MV-Verantwortliche)
Heidi Zibung (Verbindungsperson zur Üko und zum ASTTI)
Benjamin Ilschner (Schatzmeisterin, Verbindungsperson zur Ako)

Kontakt Berufsverband

Dolmetscher- und Übersetzervereinigung (DÜV)
Lindenbachstrasse 7 | PF
8042 Zürich

+41 44 360 30 32


Vorübergehend mittwochs

Geschäftsführender Ausschuss (GA)

Der Geschäftsführende Ausschuss ist dem Vorstand unterstellt, trifft gemeinsam mit der Geschäftsführerin Entscheidungen zu Zielen, Strategie, Preisgestaltung usw. Des Weiteren unterstützt er bei Bedarf die Geschäftsführerin, übernimmt Projekte und entlastet die Geschäftsführerin in Spitzenzeiten. Der Ausschuss besteht aus drei Mitgliedern:

  • der Geschäftsführerin
  • einem Vorstandsmitglied
  • einem von der Mitgliederversammlung gewählten Mitglied